Zum Inhalt springen

Sexologische Körpertherapie

Somatische Körperarbeit, Sexualcoaching und -Beratung
Beckenbodenmassage und -coaching

Wir unterstützen Dich bei deinen Anliegen im Bereich der Sexualität.

Dabei bieten wir Dir drei Methoden an. Wir schauen dabei gemeinsam darauf, was für Dich sinnvoll und stimmig ist.

Sexualcoaching

Unsere Arbeit als Sexualcoach basiert auf der Methode „Sexological Bodywork«. Diese wurde von Dr. Joseph Kramer in Kalifornien entwickelt und ist ursprünglich eine Methode, in der taoistische und tantrische Körperarbeit mit ressourcenorientiertem Coaching zusammenfliessen.

Heute ist Sexological Bodywork ein Beruf, der in mehreren Ländern auf der Welt ausgebildet wird, unter anderem am Bodyworkcenter in Zürich.

Körperliche Erfahrung und somatisches Lernen durch eine Begleitung über Zeit – Sexological Bodywork beginnt, wo Gesprächs- und Sexualtherapien häufig aufhören.

Weitere Informationen zum Ablauf einer Sexualcoaching Session findest Du hier.

Beckenbodenmassage und -training

Der Beckenboden ist unser Energiezentrum – „Die weibliche Mitte bei der Frau“ oder „Die versteckte Kraft im Manne“ wie es auf den Büchern von BeBo heißt.

Eine Beckenbodenmassage lädt Dich ein Deinen Beckenboden zu erforschen und kennenzulernen, auch ihn zu spüren.

Ein Beckenbodentraining unterstützt Dich bei der Mobilisation und Kräftigung Deiner Beckenbodenmuskulatur.

Weitere Informationen zum Thema Beckenboden findest Du hier.

Somatische Sexualberatung

Bei der Somatischen Beratung führen wir ein Beratungsgespräch zu Deinen Themen in Bezug auf Liebe, Beziehung, Verbindung oder Sexualität. Dabei versuchen wir nicht nur die Themen rationell zu lösen, sondern versuchen auch die emotionale Verankerung im System zu spüren.

Weitere Informationen zur Somatischen Sexualberatung findest Du hier.

Unsere Berufsethik

Wir arbeiten nach den ethischen Richtlinien des EASB.